Bürgerpreis für Ehrenvorsitzende

Herta Gutmann, die langjährige Vereinschefin und mittlerweile Ehrenvorsitzende des Partnerschaftskomitees, wurde am Freitag, 4. Mai, mit dem Jahrespreis der Bürgerstiftung für ihr langjähriges und vielfältiges kulturelles Engagement ausgezeichnet. Vor allem die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im musischen Bereich war und ist ein besonderes Anliegen der Inhaberin der gleichnamigen Musikschule. Aber nicht nur dort kennt und schätzt man Herta Gutmann. Auch für die Vertiefung der Beziehungen zu den Partnerstädten Bassano und Schmölln in Thüringen hat sie sich mit vorbildlichen Engagement eingebracht.

Herta Gutmann mit dem Vorstand der Bürgerstiftung, Wolf-Dieter Fuchslocher (links), und Oberbürgermeister Frank Schneider

Im Bild die Geehrte mit dem Vorstand der Bürgerstiftung, Wolf-Dieter Fuchslocher (links), und Oberbürgermeister Frank Schneider. (Foto: PZ/Lutz)