Archiv für Schmölln

Mühlacker Straßenfest mit zwei Partnerstädten

Dichtes Gedränge in der Waldenserstraße wie schon lange nicht mehr: Straßenfest 2016

Dichtes Gedränge in der Waldenserstraße wie schon lange nicht mehr: Straßenfest 2016
(Bilder: Kollros)

Erstmals wurde in Mühlacker am vergangenen Wochenende das Straßenfest mit Gruppierungen aus zwei Partnerstädten gefeiert, nachdem mit der Stadt Schmölln eine Woche zuvor eine solche Verschwisterung beschlossen wurde.
Gleichwohl beteiligten sich die Schmöllner Floriansjünger schon in der Vergangenheit am Mühlacker Straßenfest, wo sie ostthüringischen Mutzbraten mit an die Enz und auf die Teller der Festgäste brachten. Diesmal nun eben das erste Mal in ihrem neuen Status als Partnerstadt von Mühlacker.

Mühlacker und Schmölln – zwei neue Partnerstädte

Und so war es auch eine Premiere, dass die Bürgermeister zweier verschwisterter Städte, Riccardo Poletto aus Bassano del Grappa und Sven Schrade aus Schmölln, dem Oberbürgermeister Frank Schneider bei der Festeröffnung zur Seite standen. Schrade sprach die Überzeugung aus, dass sich zwischen Mühlacker und seiner Stadt ein ähnliches Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln werde, wie im Fall von Bassano. Für das nächstjährige Straßenfest haben die Schmöllner übrigens eine Radfahrt in ihre neue Partnerstadt an der Enz ins Auge gefasst. Auch die Bassanesen wollen laut ihrem Sindaco Poletto einen neuen Impuls setzen und planen dazu ein Schulprojekt mit der Mörike-Realschule.

Ein internationales Prosit zur Festeröffnung: Oberbürgermeister Frank Schneider, die Bürgermeister Sven Schrade und Riccardo Poletto, der Leiter der italienischen Delegation Maurizio Basso und Fest-Organisator Jochen Schray. (Bilder: Kollros)

Ein internationales Prosit zur Festeröffnung: Oberbürgermeister Frank Schneider, die Bürgermeister Sven Schrade und Riccardo Poletto, der Leiter der italienischen Delegation Maurizio Basso und Fest-Organisator Jochen Schray.

Immer gerne in Mühlacker: Dark Passengers
Dark Passengers, die Nachwuchs-Rockband aus Bassano del Grappa

Dark Passengers, die Nachwuchs-Rockband aus Bassano del Grappa

Sie waren vor zwei Jahren auch schon beim Straßenfest dabei: Dark Passengers, die Nachwuchs-Rockband aus Bassano. Dieses Jahr haben sie nicht nur zur Eröffnung, sondern auch am Samstag Abend im Jugendhaus und am Sonntag nochmals im Musikerzelt.

 

Verwaltungspartnerschaft mit Schmölln

Brückenplatz in Schmölln
Mit der Stadt in Thüringen ist die Stadt Mühlacker über eine Verwaltungspartnerschaft freundschaftlich verbunden.

Nunmehr hat sich diese Verwaltungspartnerschaft weiter entwickelt und auf Wunsch des thüringer Partners stimmte der Mühlacker Gemeinderat einer formellen Städtepartnerschaft mit Schmölln zu. Diese soll am 1. September-Wochenende bei der Jubiläumsfeier in Schmölln (950 Jahre Schmölln) besiegelt werden.

Kontakte bestehen bereits insbesondere im Bereich der Kirchen, im musikalischen Bereich und im Bereich der Feuerwehr.

Die Feuerwehr ist beim Mühlacker Straßenfest jedes Jahr mit einem Stand vertreten.

Schmölln seinerseits hat widerum Partnerschaften mit der lettischen Stadt Dobele sowie der tschechischen Stadt Zdar nad Sazavou. Weiterlesen