Posthume Ehrenbürgerwürde und Fiera franca

Ehrenbürgerwürde – Er war der “Urvater”:

Frank Fuchs

Frank Fuchs

 

Ihre Wurzeln hat unsere Partnerschaft in persönlichen, eher zufälligen Begegnungen der Familie Frank und Christa Fuchs aus Mühlacker, die 1956 mit Freundinnen auf Motorrollern eine abenteuerliche Reise nach Italien unternahm und in Bassano bei deren Verwandten “hängen blieb”. Diese Kontakte rissen dann nie mehr ab und waren dann rund zwei Jahrzehnte später ausschlaggebend dafür, dass die Europäische Gruppe von Bassano, größtenteils Studenten, unter der Führung des Sohns der einstigen Gastgeber der Eheleute Fuchs auf einer Fahrt zum Europäischen Parlament in Mühlacker eine Zwischenstation einlegte.

Dieses Wochenende im März 1975 war dann die endgültige Weichenstellung für unsere mittlerweile fast 40 Jahre währende, von tiefer Freundschaft geprägte Städtepartnerschaft.

Frank Fuchs, Du hast heute für Deine Verdienste zusammen mit Deiner Frau Christa zu Recht die Auszeichnung der Ehrenbürgerwürde der Stadt Bassano erhalten – eine Würdigung auch über deinen Tod vor acht Jahren hinaus.

Frank Fuchs wurde posthum zum Ehrenbürger ernannt

Frank Fuchs wurde posthum zum Ehrenbürger ernannt

Herzliche Zeremonie am 8. Oktober 2016: Die Stadt Bassano del Grappa würdigte die Verdienste des 2008 verstorbenen Urvaters der Städtepartnerschaft, Frank Fuchs, mit der Ehrenbürgerwürde. Als Privatmann hatten er und seine Frau Christa (im Foto unschwer zu erkennen) eher zufällig den Weg nach Bassano gefunden, sie waren dort bei einer Hochzeitsreise “hängen geblieben” – und das war die Urzelle dieser Partnerschaft. Der ältere Herr neben ihr ist Pietro Fabris, der 1975 als erster Bürgermeister von Bassano mit einer Delegation nach Mühlacker kam und sich noch sehr gut an die Wurzeln dieser “Gemellaggio” vor rund 40 Jahren erinnern kann, und der Herr mit Schärpe, unverkennbar, Riccardo Poletto, amtierender Sindaco von Bassano (Foto: Maren Recken)

Fiera franca mit Spezialitäten aus Mühlacker

Eröffnung der Fiera franca 2016

Eröffnung der Fiera franca 2016

Coro Bassano

Coro Bassano

Unsere Delegation aus Mühlacker ist in Bassano gut gelandet und hat den “birra”- und “wurstel”-Stand erfolgreich eröffnet. Im Bild zum einen die beiden Bürgermeister Poletto und Schneider (mit relativ wenig Bier im Glas, woran lag’s?) und der Coro di Bassano, der zur Eröffnung gesungen hat.

(Fotos: Maren Recken/Text: Norbert Kollros)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.